TuRa Harksheide U19 / A-Bezirksliga 2013/14 / 1. A-Junioren / Jg. 1995/96 / Fussball Norderstedt - Halle 07/08 - 4.D

 

"

01. März 2008, Turnier von Germania Schnelsen


1.TuRa Harksheide –TuS Germania Schnelsen              0-2
2. TuRa Harksheide – TuS Finkenwerder                       0-1
3. TuRa Harksheide – TSV Wedel                                1-6 Tor von Frederik E.
4. TuRa Harksheide – SV Bergedorf - West                   1-0 Tor von Frederik E.
5.TuRa Harksheide – SC Alstertal –Langenhorn             0-0


Platzierungen
1.    TSV Wedel
2.    TuS Finkenwerder
3.    SC Alstertal -Langenhorn
4.    TuRa Harksheide
5.    SV Bergedorf- West
6.    TuS Germania Schnelsen


Gruß
Tarek


16. Februar 2008, Turnier von Holsatia Elmshorn

Am 16.02. nahmen wir am Turnier von Holsatia Elmshorn im EMTV teil.

Mit dabei waren: Dominik (Tor), Mark, Frederik E., Jan, Luca, Conrad, Tarek und Patrick.

Das erste Spiel gegen TuS Hemdingen/Bilsen haben wir echt total vergeigt!!
6 zu 0 verloren!! Vielleicht waren wir da noch nicht ganz ausgeschlafen. Bei dieser Uhrzeit ja auch kein Wunder!!!

Im zweiten Spiel gegen TSV Sparrieshoop haben wir noch einmal verloren.
Aber nur noch mit 3:0!

Im nächsten Spiel mussten wir dann gegen den FC Elmshorn antreten und haben 2:0 verloren.

Das 4. Spiel gegen Holsatia haben wir dank einer Flanke von Freddi die zum Eigentor von Holsatia führte, einem Tor von Mark und einer wirklich sensationellen Leistung von Dominik 2:0 gewonnen.

Unser vorletztes Spiel, indem unser Gegner TSV Heist war haben wir dann leider noch mal 2:0 verloren.L

Nun das letzte Spiel gegen den SV Lieth:

Als erstes gingen wir durch ein Tor von Frederik E. 1:0 in Führung(:

Dann schoss Luca noch das Tor zur 2:0 Führung!

Aber wenn Dominik den Kasten in diesem Spiel nicht rein gehalten hätte, wäre es bestimmt ganz anders ausgegangen!

Tja, mit zwei gewonnenen Spielen hatten wir eine Gesamtpunktzahl von 6 pkt. erreicht und landeten somit vor Holsatia auf dem 6. Platz! !!!!

Von Conrad

--> Mehr Bilder gibt's in der Galerie (Danke an Rainer)


02. Februar 2008, Turnier der SG Henstedt-Ulzburg

 

1. SC Rönnau – Tura                            2 : 1 ( Sebastian )
2. Tura – SG-Henstedt-Ulzburg gelb       1 : 0 ( Frederik E.)
3. TuS Alveslohe – Tura                        4 : 0
4. SG-Henstedt-Ulzburg blau - Tura        0 : 0
5. Tura-Weddelbrook                             0 : 2


Im ersten Spiel gegen Rönnau waren wir wohl noch nicht richtig wach, denn wir bekamen sofort beide Gegentore.
In der zweiten Hälfte kamen wir besser ins Spiel und ich schoss den verdienten Anschlusstreffer.
Leider schafften wir den Ausgleich nicht mehr.

Gegen Ulzburg gelb spielten wir schon viel besser und holten 3 Punkte durch Frederik `s super Tor.

Beim späteren Turniersieger Alveslohe hatten wir keine Chance. Die Mannschaft war sehr gut eingespielt und wir hatten wenig Gegenwehr. Zum Schluss war auch die Motivation weg.

Im vierten Spiel gegen Ulzburg blau haben wir noch mal alles gegeben, beide Mannschaften versuchten alles, aber keiner schaffte es den Ball ins Netz zu bringen.
In diesem Spiel holten wir einen Punkt und hofften auf einen 3er im nächsten Spiel.

Unsere Hoffnung in fünften und letzten Spiel noch Tore zu machen ging nicht in Erfüllung, wir verloren 2:0.

Unser Sturm hatte einige gute Torchancen, doch leider fehlte uns oft die richtige Power.

Trotzdem war es ein schönes Turnier und wir hatten viel Spaß.

Es spielten mit: Lukas, Niklas, Jan, Mark, Frederik E. Sebastian, Patrick.

Tabelle:                         Punkte         Tore

1. Tus Alveslohe                13                 10:0
2. SC Rönnau                    13                  9:1
3. Tsv Weddelbrook             7                  7:3
4. Tura Harksheide              4                  2:8
5. SG-H-Ulzburg blau           3                  1:3
6. SG-H-Ulzburg gelb           1                1:14

Sebastian

PS: Danke an Sebastian für den Turnierbericht und an Rainer und Andreas für die Fotos. mehr davon gibt's hier.

26. Januar 2008, 5. Spieltag:

Spielbericht vom Punktspielturnier der 4. D in Farmsen

1.Tura  - Condor                   0:2
2.Tura - Ahrensburg            4:0
3.SCALA - Tura                     0:1

Im ersten Spiel gegen Condor waren wir noch etwas müde und unkonzentriert gegen einen durchaus schlagbaren Gegner. Leider fehlte uns die nötige Konzentration, um wenigstens einen Punkt zu holen. Somit verloren wir leider 2:0.

Im zweiten Spiel gegen Ahrensburg lief es schon viel besser für uns. Wir kombinierten gut im Angriff und die Abwehr blieb ruhig. Durch zwei tolle Tore von Mark gingen wir schnell 2:0 in Führung. Kurz danach setzte sich Frederick E. schön durch und erzielte das 3:0. Den krönenden Abschluss besorgte Jan mit einer tollen Einzelleistung und einem sehenswerten Tor zum 4:0 Endstand.

Im dritten Spiel gegen SCALA war es immer spannend, ständig ging es hin und her und beide Mannschaften hatten gute Chancen einen Treffer zu erzielen. Dann endlich kurz vor Abpfiff die Erlösung durch den überragenden  Mark der das 1:0 erzielte. Dank einer sehr geschlossenen Mannschaftsleistung haben wir unseren Fans endlich bewiesen was wir können.

Lukas

06. Januar 2008, 4. Spieltag:

Tura   0:1 Bergstedt
Tura   0:4 Wellingbüttel
Urania  3:0 Tura

Beim ersten Spiel gegen Bergstedt hatten wir Pech, denn wir lagen nur 1:0 hinten und haben alles versucht um noch den Ausgleich zu erzielen, leider vergebens.

Gegen Wellingsbüttel  waren wir klar unterlegen . Sie spielten sehr stark, denn sie kombinierten im Sturm sehr sicher und wirbelten unsere Abwehr immer wieder durcheinander. Schon früh lagen wir zurück. Nach sehr schwacher Leistung verloren wir 4:0.

Unser letzter Gegner, Urania, der auch über uns in der Tabelle steht, dominierte das Spiel und schoss drei Tore. Kurz vor Schluss bekamen wir einen Strafstoss, der aber aufgrund des Schlusspfiffes nicht mehr ausgeführt wurde.

Vielen Dank an Henning für seinen Bericht zum Turnier und an Bernhard für die Fotos!

Gruß
Tim


28. Dezember 2007, Turnier des Niendorfer TSV:

Eimsbüttel - TuRa   2-0
Schnelsen - TuRa    1-0
NTSV A - TuRa    1-3 (Tore: Timo, Patrick, Sebastian)
NTSV C - TuRa    0-1 (Tarek)
NTSV B - TuRa    1-0

Wir belegten den 4.Platz.
Bilder dazu gibt's in der Galerie.
Danke an Rainer für die Fotos und das Video von Tareks Tor!

Gruß
Tim

18. November 2007, 2. Spieltag:

Spielbericht von Patrick                                   

 

Tura - Farmsen 3   4:0 (Emmel 2x, Mark, Jan)

 

Die lange Fahrt nach Ahrensburg hat sich gelohnt, zumindest für uns. Im ersten Spiel gegen Farmsen waren die Gegner unterlegen, durch frühes stören kamen wir immer wieder an den Ball. In den ersten zwei Minuten schoss Emmel schon zwei Tore. Danach Mark noch eins und schließlich vollendete Jan in der letzten Minute zum 4:0 Sieg. Luki hatte wenig zu tun. 

Tura - Berne 7       0:1

 

Das nächste Spiel gegen Berne war ausgeglichen. Eigentlich waren beide Mannschaften gleich stark, aber drei Minuten vor Schluss schoss Berne noch ein Tor und so verloren wir das Spiel. Schade! 

Tura - Alstertal-Langenhorn10   3:0 (Emmel, Mark, Patrick)

 

Aber wir waren dann umso fester entschlossen, das nächste Spiel zu gewinnen. Hoch motiviert begannen wir das nächste Spiel gegen Alstertal-Langenhorn. Und so schossen bereits in den ersten fünf Minuten Emmel und Mark jeweils ein Tor. Dann ließen wir etwas nach, das Atem holen hätte beinahe ein Gegentor beschert. Aber wir hatten Glück, die Alstertaler verfehlten das Tor bzw. Luki verteidigte unser Tor mit bravour. In der achten Minute gelang mir dann noch ein Tor für uns zum 3:0 Endstand (hier klicken, um das Tor-Video auf hartplatzhelden.de anschauen).


Es war ein schöner Tag, gerne mal wieder.


Vielen Dank an Patrick für den tollen Bericht und Glückwunsch an die Jungs und Holger!
Viele weitere Fotos (Danke an Rainer) gibt's in der Galerie.

Gruß
Tim

04. November 2007, 1. Spieltag:

Nur drei Spieler hatten bereits beim Training schonmal mit dem neuen Futsal-Ball gespielt, die anderen Spieler wunderten sich schon etwas. Aber als es dann endlich losging, lief es eigentlich ganz gut und es hat mächtig Spaß gemacht.
Im ersten Spiel gegen Glashütte lagen wir nach ein paar Minuten mit 0-1 zurück, bis Mark sich den Ball schnappte und im gegnerischen Tor versenkte. Wir hatten uns das Unentschieden schon fast erkämpft, da landete wenige Sekunden vor Schluss der Ball nochmal in unserem Tor. Ärgerlich, das hätte der erste Punkt sein können!
Das zweite Spiel gegen die Walddörfer hatten wir fest im Griff und gingen schnell in Führung, wieder durch unseren Kapitän Mark. Leider versäumten wir es in den nächsten Minuten, den Vorsprung auszubauen, wodurch Lukas kurz vor Schluss nochmal richtig toll retten musste und uns die "Null" sicherte.
Unser dritter Gegner, Hellbrook, dominierte das Turnier (u.a. ein 10-1 Sieg... in 12 Minuten), hatte es gegen unsere Jungs aber ziemlich schwer. Denn auf das 0-1 fand erneut Mark die richtige Antwort und glich zum 1-1 aus. Wir mauerten uns hinten richtig gut ein, Dominik und Lennart fanden immer wieder einen Weg, die starken Angreifer entscheidend zu stören. Irgendwann war es dann aber soweit und der kleine Futsal rutschte ins Tor. Am Ende unterlagen wir doch deutlich mit 1-4. Aber vom Ergebnis abgesehen war es ein Superspiel von uns, wer weiß, wie es ohne das unglücklich gefallene 1-2 ausgegangen wäre...
 
Im letzten Spiel stand die Abwehr erneut sicher und unsere Offensive um Frederik, Henning, Sebastian und Mark spielte sich einige Torchancen raus. Zum vierten Mal an jenem Tag konnte Mark für uns ein Tor erzielen. Wenig später sorgte Henning für den verdienten 2-0 Siegtreffer. Bei dem Resultat können wir die zwei verschossenen Strafstöße getrost vergessen
Also, mit 6 Punkten und 5 Toren sind wir sehr gut in die neue Hallenrunde gestartet. Eine klare Weiterentwicklung zum Vorjahr, wo wir mit dem Toreschießen noch unsere liebe Not hatten und der ein oder andere Punkt sehr glücklich war. Hier war es hochverdient, mit etwas mehr Glück wäre wohl noch mehr drin gewesen. Schön zu sehen, dass wir einigen Mannschaften inzwischen klar überlegen sind und diese Spiele auch erfolgreich beenden können. Super, Jungs!

Danke an Bernhard für die Fotos! Mehr davon in der Galerie.
Gruß
Tim


11. Oktober 2007:
Die Staffeleinteilung für die Hallenrunde ist raus:


Einteilung der Staffel:

 

JH22

 


 

Sasel

 

6.D-JUNIOREN

Ahrensburg

 

7.D-JUNIOREN

TuS Berne

 

7.D-JUNIOREN

Duvenstedt

 

3.D-JUNIOREN

Urania

 

2.D-JUNIOREN

Hoisbüttel

 

2.D-JUNIOREN

Wellingsbüttel

 

5.D-JUNIOREN

Wellingsbüttel

 

6.D-JUNIOREN

Alstert/Langenh

 

10.D-JUNIOREN

Alstert/Langenh

 

9.D-JUNIOREN

Bramfeld

 

5.D-JUNIOREN

BU

 

7.D-JUNIOREN

Condor

 

6.D-JUNIOREN

Bergstedt

 

2.D-JUNIOREN

Farmsen

 

3.D-JUNIOREN

Harksheide

 

4.D-JUNIOREN

Glashütte

 

2.D-JUNIOREN

Hellbrook

 

2.D-JUNIOREN

Hummelsbüttel

 

1.D-JUNIOREN

Walddörfer

 

5.D-JUNIOREN

Da sehen wir einige alte Bekannte wieder, z.B. SCALA oder Glashütte. Im November geht's los!

Gruß
Tim


Seit Dezember 2006 waren schon 121058 Besucher (704462 Hits) hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=